Fehlerfrei auf dem Weg nach oben?!

Fehler sind menschlich. Frische Führungskräfte sind nicht frei von Fehlern, gerade bei herausfordernden und ungewohnten Führungssituationen. Die Fähigkeit, Selbstreflexion betreiben zu können und aus den Fehlern eigene Lehren und Schlüsse ziehen zu können, sollte jede Führungskraft beherrschen. Und wie schaffe ich eine Arbeitskultur, wo Fehler minimiert werden? Wo Fehler offen zugegeben werden und wo aus Fehlern gelernt wird?

Du hast Probleme im Umgang mit Fehlern? Unsere Mentoren Talks geben dir Orientierung:

Das sagen die Mentoren:

Dr. Rainer Hillebrand über:

den ehrlichen Umgang
mit Fehlern

Zum ganzen Talk

Prof. Dr. Dieter Dahlhoff über:

Fehler, die er beim Einschätzen
von Mitarbeitern gemacht hat

Zum ganzen Talk

Dr. Rainer Hillebrand über:

das Positive, das wir aus
Fehlern ziehen können

Zum ganzen Talk

Lutz Glandt über:

die Tatsache, dass gerade junge
Führungskräfte aus Fehlern lernen

Zum ganzen Talk

Dr. Carsten Rockholtz über:

das Vertuschen-wollen von Fehlern
und seine negativen Erfahrungen damit

Zum ganzen Talk

Christoph Abendroth über:

die kulturellen Unterschiede in China
und Fehler, die er gemacht hat

Zum ganzen Talk

Christoph Abendroth über:

die Fragestellung, ob man als
Führungskraft Fehler machen darf

Zum ganzen Talk

Michael Engler über:

seinen Umgang mit Fehlern
und Niederlagen

Zum ganzen Talk

Marco Hamacher über:

seine Fehler, die er zu Beginn
seiner Karriere gemacht hat

Zum ganzen Talk

Weitere Führungssituationen